Berlin-Siemensstadt (gebundenes Buch)

Alte Bilder wecken Erinnerungen, Sutton Archivbilder
ISBN/EAN: 9783954009527
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 1.4 x 24 x 17 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
19,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Nach dem großen Erfolg seines Buches "Die Siemensstadt in Berlin" hat sich Denkmalschützer Lutz Oberländer erneut auf die Suche nach unveröffentlichten Fotoschätzen aus der Vergangenheit der berühmten Großsiedlung hinter der Spree begeben. Die 160 schönsten und interessantesten Bilder laden zu einer unterhaltsamen Zeitreise in das Alltagsleben vergangener Tage ein und wecken zahllose Erinnerungen.
Lutz Oberländer wurde 1966 in Berlin geboren und wohnt seit 2003 in einer denkmalgeschützten Siedlung in Berlin-Siemensstadt. Seit 2008 bietet er Führungen zum Tag des offenen Denkmals an. Seit seinem Studium Schutz Europäischer Kulturgüter (Denkmalschutz) 2011-2013 beschäftigt er sich wissenschaftlich mit Architekturgeschichte. Im Hauptberuf arbeitet der Vater zweier Kinder als Oberregierungsrat beim Landesrechnungshof Brandenburg.