0

Die Dreitagemordgesellschaft

Agatha Christies Haushälterin ermittelt - Kriminalroman

Auch erhältlich als:
16,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783785728192
Sprache: Deutsch
Umfang: 368 S.
Format (T/L/B): 3 x 20.5 x 13 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Acht Gäste und ein Mord im Haus der Queen of Crime Eine Schar Festtagsgäste hat sich für drei Tage in Mallowan Hall eingefunden. Das versteckt in den Hügeln von Devonshire liegende Anwesen gehört der berühmten Schriftstellerin Agatha Christie. Doch den Haushalt führt die energische Phyllida Bright, und sie ist es auch, die am ersten Morgen der Festlichkeiten in der Bibliothek einen fremden Toten findet. Sie weiß, dass Aufsehen unbedingt zu vermeiden ist und die örtliche Polizei zur Umständlichkeit neigt. Während im Garten ein Heer von Fotografen lauert, beschließt Phyllida, in die Fußstapfen ihres hochverehrten Hercule Poirot zu treten - mit ungeahnten Folgen. 'Ein grandioser Serienstart - die Leser werden mehr von der cleveren Phyllida sehen wollen' PUBLISHERS WEEKLY 'Alles, was Sie sich von einem englischen Landhauskrimi wünschen könnten - ist dieser Roman!' Island Bookstore 'Großartige überraschende Wendungen, schillernde Verdächtige und liebenswert skurrile Nebenfiguren' Broad Bay Café 'Mit Eleganz und Witz erzählt und so unterhaltsam, dass man das Buch nicht aus der Hand legen möchte.' Schuler Books

Autorenportrait

Colleen Cambridge ist das Pseudonym einer New-York-Times-Bestsellerautorin, die auch international erfolgreich ist. DIE DREITAGEMORDGESELLSCHAFT ist der Auftakt einer Kriminalromanserie mit der scharfsinnigen Amateurermittlerin Phyllida Bright als Haushälterin von Agatha Christie. Colleen Cambridge lebt mit ihrer Familie und zwei Hunden im Mittleren Westen der Vereinigten Staaten.